Erbschaftssteuer und Immobillienbewertung

Erbschaftssteuer und Immobillienbewertung

Erbschaftssteuer und die Festsetzung durch das Finanzamt

Sie haben geerbet oder Sie haben vor eine Immobilie zu vererben? Damit dieser Vorgang auch im Sinne der Erbschaftssteuer gerecht verteilt wird, ist eine Immobilienbewertung zwingend notwendig. Zum 01.01.2009 ist das Bewertungsgesetz (BewG) für die Bewertung von Grundvermögen zu erbschafts- und schenkungssteuerrechtlichen Zwecken eingeführt worden.

Das Grundvermögen wurde in § 176 ff BewG geregelt. Zum Grundvermögen zählen:

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!