Immobilienbewertung Augsburg

Immobiliengutachter Augsburg

Immobilienbewertung Augsburg. Wir als Immobiliensachverständige bewerten in Augsburg bebaute und unbebaute Grundstücke. Unser Tätigkeitsbereich als Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung erstreckt sich unter anderem auch auf die Region Augsburg.

In der Umgebung von Augsburg liegen die folgenden Städte und Landkreise: Aichach-Friedberg, Landkreis Augsburg, Friedberg, Königsbrunn, Stadtbergen, Neusäß, Gersthofen, Rehling, Affing, Mering, Merching, Bobingen, Gessertshausen und Diedorf.

Immobilienbewertung Augsburg

Als Immobiliengutachter ist die Immobilienbewertung im Raum Augsburg mit einem Einzugsgebiet von 885.000 Menschen ein interresanter Bereich. Daher ist die Erstellung von Immobilienbewertungen im Ballungsraum Augsburg eine vielfältige Tätigkeit.

Die Stadt Augsburg ist eine kreisfreie Großstadt in Schwaben in Bayern. Sie ist mit 286.374 Einwohnern nach München die drittgrößte Stadt Bayerns. Seit 2011 wuchs die Bevölkerung um rund 17.000 Personen. Eine 2012 veröffentlichte Prognose prophezeit Augsburg bis 2025 eine Zunahme der Einwohnerzahl um 3,9 Prozent und damit das drittstärkste Bevölkerungswachstum aller deutschen Großstädte.

Das Stadtgebiet von Augsburg besteht offiziell aus 42 Stadtbezirken, die zusammengefasst 17 Planungsräume bilden. Diese Art der Stadtgliederung besteht seit 1938. Die Gesamtfläche der Stadt beträgt 147 Quadratkilometer, somit steht sie flächenmäßig auf Platz 39 der deutschen Großstädte.

Bei den Stadtteilen handelt es sich teilweise um ehemals selbstständige Gemeinden, die im Laufe diverser Gebietsreformen nach Augsburg eingegliedert wurden, teilweise aber auch um neue Stadtteile, die als Wohngebiete gegründet wurden. Einige Stadtteile haben darüber hinaus räumlich getrennte Siedlungen mit eigenem Namen.

Einige Viertel sind als geographischer Name ein Begriff, tauchen aber in der Bezeichnung der Stadtbezirke nicht auf. So ist die Augsburger Altstadt Teil der heutigen Innenstadt, während das Augsburger Textilviertel teilweise in Spickel-Herrenbach, teilweise in der Innenstadt liegt und so ebenfalls nicht bei den Stadtbezirken Erwähnung findet.

Die ehemaligen Kasernen- und Wohngebiete der US-amerikanischen Armee (siehe hierzu US-Garnison Augsburg), darunter die Reese-Kaserne, haben nach dem Abzug der letzten amerikanischen Truppen 1998 ihre von diesen vergebenen Namen behalten.

Augsburger Verkehr

Die wichtigste Straße im Stadtgebiet stellt die Autobahn A8 in Richtung München und Stuttgart dar, an die Augsburg mit zwei direkten Anschlussstellen angebunden ist. Drei weitere Anschlussstellen befinden sich in den Vorstädten Dasing, Friedberg und Neusäß.

Daneben ist die Stadt an vier Bundesstraßen angebunden: Die B2 und B17 führen in Nord-Süd-, die B 300 in Ost-West-Richtung durch die Stadt. Daneben endet die B 10 am westlichen Stadtrand Augsburgs.

Das gesamte Stadtgebiet ist Teil des Augsburger Verkehrsverbundes (AVV), der sich über ganz Mittelschwaben erstreckt, und wird von der Augsburger und der Gersthofer Verkehrsgesellschaft durch fünf Straßenbahn-, 27 Stadtbus- und sechs Nachtbuslinien sowie verschiedene Taxisammeldienste erschlossen.

Insgesamt gibt es sieben Bahnhöfe, von denen der Hauptbahnhof der bedeutendste ist. Er bildet das eine Ende der Schnellfahrstrecke Augsburg–München, der meistbefahrenen Eisenbahnstrecke Deutschlands, und ist ICE- und IC-Station an den Strecken von München nach Berlin, Dortmund, Frankfurt am Main, Hamburg und Stuttgart. Außerdem sind über die genannten wie auch über EC- und Nachtzüge europäische Metropolen wie Amsterdam, Paris oder Wien umsteigefrei erreichbar.


Der Flughafen Augsburg befindet sich im Nordosten, da die anderen Flugplätze der Stadt anderweitig genutzt wurden. Von 1980 an diente er als Regionalflughafen mit etlichen innerdeutschen Zielen, bis 2005 der Linienverkehr eingestellt und der Flughafen zu einem Verkehrslandeplatz herabgestuft wurde.

 

Immobilienmarkt Augsburg

Im Moment ist der Immobilienmarkt sehr aktiv. Durch viele Neubauprojekte wird versucht der übermäßig hohen Nachfrage gerecht zu werden. Leider ist der Zustrom in die Region durch die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen derart hoch, dass man auch in den kommenden Jahren von steigenden Preisen in allen Lagen ausgehen kann. Wir als Immobiliengutachter Augsburg sind der festen Überzeugung, dass es relevant ist, wo und wie Sie investieren. Wir stehen Ihnen bei Investitionsentscheidung durch einen Immobilienbwertung Augsburg jederzeit zur Verfügung.

Durch langjährige Erfahrung in der Immobilienbewertung in Augsburg sind wir Ihr Ansprechpartner. Lassen Sie sich von uns ein Angebot für eine Verkehrswertermittlung in Augsburg unterbreiten.

Besser Sie gehen auf Nummer sicher beim Kauf einer Immobilie, wir helfen Ihnen neutral, kompetent, zuverlässig und zielorientiert. Sie wollen eine Immobilie und wir ermitteln den realistischen Verkehrswert. Sprechen Sie mit uns, ob Kauf oder Verkauf durch eine Immobilienbewertung in Augsburg werden wir den Verkehrswert ermitteln.

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!